FAKTEN
TV + FILM
THEATER
FOTO
KONTAKT

Film- und Fernsehrollen (Auszug)

GARTEN-EHE Bewerbungsfilm

Kurzspielfilm, Regie: Sophie Boesker, 2015

WERBESPOT

für ein Mobilfunktelefon, Regie: Torben Liebrecht, 2009


ISI COME ISI GO
Regie: Esti Amrami, HFF, 2008

HEIMSPIEL
Regie: Christoph Wermke, DFFB, 2008

IM NAMEN DES GESETZES
Regie: Holger Gimpel, RTL, 2006

STILLE WASSER
Regie: Moritz Laube, DFFB, 2004

2003 - 2006
Arbeitspause, Auslandsaufenthalt in Südafrika

SOKO LEIPZIG
Regie: Christoph Eichhorn, ZDF, 2002

AUS LAUTER LIEBE ZU DIR
Regie: Ariane Zeller, ARD, 2002

RITA'S WELT
Regie: Ulli Baumann, RTL, 2001

MORGENGRAUEN
Regie: Christoph Wermke, DFFB, 2001

DIE STERNBERGS
Regie: Gloria Behrends, ZDF, 1998

KIDS VON BERLIN
Regie: Dieter Berner, ZDF. 1997

IM NAMEN DES GESETZES
Regie: Wolfgang Henschel, RTL, 1995

STEINS FÄLLE
Regie: Heiner Carow, SAT1, 1995

EIN BAYER AUF RÜGEN
Regie: Walter Bannert, SAT1, 1994

MAUSE KID
Regie: Karola Hattop, ZDF, 1994

BIRGERS CHANCE
Regie: Peter Keglevic, RTL, 1994

AUF LEBEN UND TOD
Regie : Sabine Eckhard, RTL, 1993

SPURLOS
Regie : Britta Dresewski, RTL, 1993

BURNING LIFE
Regie: Petre Welz, Kinofilm, 1993

KEIN PARDON
Regie: Hape Kerkeling, Kinofilm, 1992

GROßER BRUDER OKAN
Regie: Britta Dresewski, 1991

HALS ÜBER KOPF
Regie: Thomas Draeger, ZDF, 1990

MAX MAL VIER
Regie: Ulla Wagner, 1988

BETTKANTENGESCHICHTEN
Regie: J.P.Behrend, SFB, 1987

TATORT
Regie: Jürgen Roland, SFB, 1986

Foto © Urban Ruths